Flugzeug am ursprünglichen Stellplatz  

Link Luftfahrt-Museum Laatzen/Hannover
Luftfahrt-Museum Laatzen-Hannover e. V.
Ulmer Straße 2 - 30880 Laatzen

Werbeanlage "MIG" Karlsruher Str. in Laatzen

Auftraggeber: Luftfahrt-Museum
Laatzen-Hannover e. V.
 
Architekt: Dr. Helmut Spenger
Hannover
Statik: Ing. Büro Eilers + Vogel
Hannover
Prüfstatik: Prof. Dr. Klaus-Dieter Klee
Hannover
   
Auftragsumfang: Detailplanung, Fertigung und Montage der Stahlkonstruktion einschl der erforderlichen Vorarbeiten am Flugzeug

Kurzinformationen zu den Bildern:

1.
28.08.03 Flugzeug am ursprünglichen Stellplatz an der Stuttgarter Straße
2.
02.10.03 Transport vom Stellplatz zum Gelände der ehem. Sped. Nelke, wo die vorbereitenden Arbeiten durchgeführt wurden
3.
27.10.03 Blick in den Triebwerksschacht
4.
29.10.03 Der "größte Dübel" in unserer Firmengeschichte
5.
31.10.03 Fundamentschalung
6.
13.11.03 Belastungsprüfung vorhandener Bolzen
7.
02.12.03 Stahlbau
8.
02.12.03 Einzelteilfertigung
9.
03.12.03 "Milimeterarbeit" auf der Baustelle
10.
12.12.03 Mast auf dem Weg zum jetzigen Standort
11.
13.12.03 Letzter Freiflug der MIG
12.
19.12.03 Entmonage
13.
19.12.03 Endmontage
14.
Jan. 04 Das fertige Gewerk I
15.
Jan. 04 Das fertige Gewerk II

 

Das fertige Gewerk

Fertig 1 Fertig 2

 

Transport
Treibwerksschacht
der größte "Dübel"
Fundament
Belastungsprüfung
Einzelteilfertigung
Millimeterarbeit
Masttransport
letzter Freiflug
Endmontage 1
Endmontage 2